Monday, 1. September 2014
03.02.2013
 
 

Kritiker sprechen vom »Schlaraffenland«: 4365 EU-Beamte verdienen mehr als die Kanzlerin

Ein paar Hundert Beamte in Brüssel verdienten mehr als ein Premierminister oder eine Bundeskanzlerin, hatte sich Großbritanniens Regierungschef David Cameron ausrechnen lassen. »Damit muss Schluss sein«, kündigte er vor dem EU-Gipfel im November an, in dessen Lauf er sich mit den Kollegen nicht auf einen Haushalt für die EU einigen konnte. Die »Welt am Sonntag« hat vor dem nächsten Gipfel, bei dem Ende kommender Woche das Billionen-Budget endlich verabschiedet werden soll, nachgerechnet: Es sind nicht Hunderte, sondern Tausende EU-Beamte, die mehr verdienen als ein typischer europäischer Regierungschef – wegen hoher Gehälter und der vorteilhaften EU-Steuersätze.  Mehr...

Werbung