Thursday, 17. April 2014
01.02.2013
 

Nach Israels Luftangriffen: Syrien und Iran schwören blutige Rache

Nach dem israelischen Luftangriff haben die USA Syrien vor Waffenlieferungen an die israelfeindlichen Hisbollah-Milizen im Libanon gewarnt. »Syrien sollte die Region nicht weiter destabilisieren, etwa mit der Lieferung von Waffen an die Hisbollah«, sagte Ben Rhodes, der stellvertretende nationale Sicherheitsberater, am Donnerstag (Ortszeit) in Washington. Zudem würden die USA sehr genau die syrischen Chemiewaffen überwachen.  Mehr...

Werbung