Sonntag, 26. März 2017
03.12.2014
 
 

Paukenschlag in der Ukraine: »Ausländische Heuschrecken« besetzen Schlüsselressorts

 

Das ukrainische Parlament hat die neue Ukrainische Regierung bestätigt. Überraschenderweise gingen zentrale Ministerposten an drei Ausländer, die per Präsidentenerlass eingebürgert wurden. Das meldet der Schweizer »Blick«.

Das Finanzressort übernimmt die frühere US-Amerikanerin Natalie Jaresko. Die 1965 bei Chicago geborene Jaresko hat einen Master-Abschluss in »Public Policy« der »Harvard University Massachusetts« (wikipedia) und bekleidete mehrere Posten im US-Außenministerium.

 

Sie ist Miteigentümerin und CEO der US-Investmentfirma »Horizon Capital«. Ihre Investmentfirma hat zusammen mit Goldman Sachs in den Jahren 2010 bis 2012 das sogenannte «Ukrainian Investment Forum« mitorganisiert.

 

Das meldet das österreichische »Contra Magazin«. Dabei ging es um die Privatisierung ukrainischer Konzerne.

 

Der Litauer Aivaras Abromavicius wird das Wirtschaftsministerium leiten. Abramovichus machte Karriere bei der schwedischen Investmentfirma »East Capital«, die starke finanzielle Verflechtungen in die USA haben soll.

 

Der Georgier Alexander Kvitaschvili wird Gesundheitsminister. Er war bereits unter Präsident Saakaschwili in Georgien Gesundheits- und Arbeitsminister. Kvitaschvili hat einen Universitätsabschluss der »New York University«, war Leiter der Finanzabteilung des »Grady Memorial Hospital« in Georgia, arbeitete für die Vereinten Nationen und private Gesundheitssfonds.

 

Angesichts der Notwendigkeit radikaler Reformen und der Bekämpfung der Korruption seien »unorthodoxe Entscheidungen« nötig, hieß es in Kiew. Jazenjuk schwor die Abgeordneten auf radikale Reformen ein. »2015 wird noch schwieriger sein als das laufende Jahr«, sagte der Regierungschef.

 

Die Opposition hingegen kritisierte den Schritt scharf. Die Ukraine habe selbst geeignete Bürger für die Schlüsselressorts. Das mag so sein, aber diese haben wohl nicht die erforderlichen »transatlantischen Beziehungen«, möchte man ergänzen.

 

 

 

 

Bildnachweis: Stemoc / wiki commons

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen