Friday, 24. October 2014
02.02.2013
 
 

Sicherheitskonferenz: USA und EU forcieren gigantische Freihandelszone

Die Idee ist alt. Seit Jahrzehnten wird die Idee einer transatlantischen Freihandelszone diskutiert, eines gemeinsamen Binnenmarktes zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Europäischen Union. Es gibt Entschließungen der EU dazu, beginnend 1990, erneuert 1998 und 2005. Wirklich passiert aber ist nichts. Nun aber könnte das Projekt wieder Fahrt aufnehmen. Bereits Ende des vorigen Jahres setzten US-Präsident Barack Obama und EU-Präsident Herman van Rompuy eine Arbeitsgruppe ein, die diese Idee erneut prüfen soll. Die europäische und die amerikanische Handelskammer drücken aufs Tempo, ebenso die irische EU-Ratspräsidentschaft.   Mehr...

Werbung