Thursday, 18. September 2014
04.02.2013
 
 

Streit um Länderfinanzausgleich: Bayern und Hessen wollen noch im Februar klagen

Nun geht es offenbar sehr schnell: Die Klage gegen den Länderfinanzausgleich soll noch im Februar in Karlsruhe eingereicht werden. Das wollen die Regierungen von Bayern und Hessen laut Zeitungsbericht in einer gemeinsamen Kabinettssitzung beschließen. Bayern und Hessen wollen noch im Februar Klage beim Bundesverfassungsgericht gegen den Länderfinanzausgleich einreichen. Dies geht nach Informationen der »Süddeutschen Zeitung« vom Montag aus der Beschlussvorlage für die gemeinsame Kabinettssitzung hervor, zu der sich die beiden Landesregierungen an diesem Dienstag in Wiesbaden treffen wollen. Mehr...

Werbung