Saturday, 19. April 2014
03.02.2013
 

Türkei: Linksextremisten bekennen sich zu Anschlag an Ankara

Die türkische Extremistengruppe DHKP-C hat sich zu dem Anschlag auf die US-Botschaft in Ankara bekannt. Der Attentäter Alisan Sanli habe sich am Freitag geopfert, erklärte die linksextremistische Organisation am Samstag auf einer Internetseite, die der Gruppe nahesteht. Sie warf den USA Völkermord vor. Nach einem Bericht des amtlichen Fernsehsenders TRT zufolge wurden im Zusammenhang mit dem Anschlag am Samstag drei Personen festgenommen.  Mehr...

Werbung