Saturday, 25. October 2014
02.02.2013
 
 

Umfrage: 53 Prozent aller US-Bürger halten Regierung für eine Bedrohung

Laut einer aktuellen Umfrage betrachten mehr als die Hälfte der Amerikaner die US-Regierung als Bedrohung für ihre persönlichen Rechte und Freiheiten. Die Umfrage wurde am Donnerstag von Pew Research veröffentlicht. Insgesamt 53 Prozent aller Befragten sind dieser Meinung und glauben zudem, dass ihre Regierung nur selten oder niemals das Richtige tut. Die Umfrage wurde erstmals im Jahr 1995 durchgeführt und niemals zuvor sah eine Mehrheit der Befragten in der Regierung eine Bedrohung. Mehr...

Werbung