Montag, 24. April 2017
26.07.2011
 
 

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 59 »Huan« – Die Wiedervereinigung

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.

Jedes der 64 Hexagramme beschreibt eine Lebensstation. Die meisten haben Sie vermutlich schon einmal erlebt, jede kann wieder oder zum ersten Mal in Ihrem Leben geschehen. Lesen Sie den Text jedes Hexagramms so aufmerksam, dass Sie die Situation wiedererkennen, wenn sie Ihnen begegnet. Lassen Sie Ihr Leben Revue passieren. Wann waren Sie in der beschriebenen Lage? Was ist daraus geworden? Ist sie vielleicht bisher noch nie vorgekommen? Was wäre, wenn sie eintreten würde? Haben Menschen in Ihrem Umfeld sie erlebt? Der Textteil »Wie Sie das Hexagramm ›Huan‹ für sich nutzen können« unterstützt Sie dabei, wichtige Einsichten für Ihr weiteres Leben zu gewinnen.

In den folgenden Wochen stelle ich Ihnen wöchentlich eines der 64 Hexagramme vor. Am Ende der 64 Wochen erfahren Sie, wie Sie die Texte auch als Orakel verwenden können.

Stichworte zu »Huan«: Verhärtungen und Hindernisse auflösen – Illusionen und Ängste zerstreuen – Entfremdung überwinden – entflechten

Eine verfahrene Situation kann nun wieder in Ordnung gebracht werden. Es ist Zeit, sich Missverständnissen, Illusionen und Ängsten zu stellen und sie aus dem Weg zu räumen. Etwas hat sich in Ihnen oder in anderen verhärtet, das für das Wohl aller Beteiligten aufgelöst werden muss. Innere Fixierungen blockieren den Fluss der Gefühle in Ihren Beziehungen, die schöpferischen Fähigkeiten und die Möglichkeit, offen auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu sehen.

Fragen Sie sich in erster Linie, was Ihre klare Sicht verstellt und Sie möglicherweise eng oder unnachgiebig hat werden lassen. Vielleicht vermuten Sie etwas oder hegen einen Verdacht, haben sich ein Urteil gebildet, das überprüft werden muss oder  stellen sich vor, eine Situation werde sich zu Ihren Ungunsten entwickeln. Das Verlangen nach einem bestimmten Menschen oder einer Sache kann Sie im Griff haben oder Sie täuschen sich in Bezug auf einen Menschen oder Umstände. Auch eine starke Selbstkritik, etwas, worüber Sie mit sich hadern, kann Sie isolieren. Nun können Sie die Trennung, die sich daraus ergeben hat, überwinden, und wieder Vertrauen fassen. Brechen Sie mit einschränkenden Gewohnheiten und Denkmustern, die Ihre Zuversicht untergraben, zerstreuen Sie Bedenken, die Sie vielleicht glauben ließen, die »Felle würden Ihnen davon schwimmen«. Stellen Sie sich vor, es wäre Frühling und das Eis würde schmelzen. Wie sich das frei werdende Wasser wieder zu einer einheitlichen Fläche zu verbinden beginnt, so können auch Sie sich nun wieder mit dem Leben verbinden. Liebe, Nähe, aufrichtige Zuwendung und Verbindlichkeit sind wieder möglich. Haben Sie den Mut, den Menschen, die Ihnen wichtig sind, Ihre wahren Gefühle zu zeigen.

Am leichtesten wird Ihnen diese Aufgabe fallen, wenn Sie sich einer Sache widmen, die über Ihre persönliche Sphäre hinaus geht. Nehmen Sie Anteil am Schicksal der Menschen. Sich mit anderen zu vereinen ist dem I Ging so wichtig, dass es mehrfach dazu aufruft.

Falls ein anderer Mensch in dieser Situation ist, haben Sie gute Chancen, ihm dabei zu helfen und wieder frischen Wind in sein Leben zu bringen.

Im Urteil des I Ging heißt es:

 

»Die Auflösung. Gelingen.

Der König naht dem Tempel.

Fördern ist es, das große Wasser zu durchqueren.

Fördernd ist Beharrlichkeit.«

 

Wenn der »König sich dem Tempel naht« ist das ein Zeichen, das Sie sich Ihrem inneren Quelle, Ihrem inneren Heiligtum, wieder nähern. Große Taten werden so möglich, Ausdauer und Geduld sind dabei wesentlich. Seien Sie liebevoll mit sich oder dem Menschen, der dabei ist, sich aus einer verhärteten Haltung herauszulösen. Alte, negative Stimmen in Ihnen mögen voller Kritik sein. Geben Sie Ihnen einen Platz am Rande des Geschehens. Sie werden von selbst schwinden.

Das komplementäre Hexagramm zu »Huan« ist Hexagramm 48 »Dsing«, der Brunnen.

Die beiden Trigramme, aus denen »Huan« gebildet wird, sind unten »Kan«, das Wasser, und oben »Sun«, der Wind, das Sanfte. Wenn der Wind über das Wasser streicht, zerstreut er es, löst es auf, verteilt es. »Huan« ist ein Bild für die Auflösung von allem, was zu viel, zu kompakt oder aus dem Gleichgewicht ist. Der Wind über dem Wasser löst trennende Eigenschaften wie Egoismus, elitäres Denken und einseitige Fixierungen auf, sodass eine Wiedervereinigung sowohl mit anderen Menschen möglich ist, als auch in uns selbst, etwa wenn ein innerer Zwiespalt besteht.

Die beiden Trigramme, aus denen »Dsing« gebildet wird, sind unten »Sun«, das Sanfte, der Wind und das Holz, und oben »Kan«, das Wasser. Bei den alten chinesischen Brunnen war der Eimer, der das Wasser heraufholen sollte, an einer Holzstange befestigt. Wurde sie bewegt, senkte sich der Eimer hinunter und kam wieder herauf. »Dsing« ist ein Bild für das Wasser, das von tief unten heraufgeholt und so genutzt werden kann. Dies geschieht nicht einfach von selbst.

Nimmt man beide Hexagramme zusammen, ergibt sich folgende Aussage: Wir können eine Rückverbindung zum Göttlichen nur erfahren, wenn wir die Eigenschaften, Glaubenssätze und Meinungen auflösen, die uns in die Abspaltung und Trennung führen.

 

Wie Sie das Hexagramm »Huan« für sich nutzen können

»Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag.«

– Konfuzius

 

Jeder Mensch hat eine Stelle, an der er besonders dazu neigt, in Annahmen, Vorurteile, Ängste oder Illusionen zu verfallen. Meist sind es die Bereiche, in denen wir verletzt wurden, ohne die Ereignisse verarbeiten zu können. Wir haben sie »vergessen« oder ihnen das Etikett »nicht so schlimm« oder »vorbei« gegeben, doch nichts, was uns emotional berührt, ist jemals vergessen. Es ist in unserem Körpergedächtnis gespeichert und in unserer Seele. Wenn wir auf die richtige Weise damit umgehen, können wir meist einen Sinn darin entdecken. Denn das, was uns am stärksten berührt, ruft auch die intensivsten Motivationen hervor. Wenn diese Stelle berührt wird, reagieren wir nicht wie freie, selbstbestimmte Menschen, sondern entweder bedürftig oder wir verschließen uns. Missverständnisse entstehen und die Dinge laufen nicht gut für uns.
Denken Sie zurück. Wann hätten Sie eine Situation zu Ihren Gunsten ausgehen lassen können, wenn – ja wenn Sie offener, flexibler, aufnahmebereiter gewesen wären?
Welche empfindliche Stelle wurde damals berührt? Ist etwas Ähnliches öfter vorgekommen? Stellen Sie sich vor, Ihr inneres Eis würde schmelzen. Weich, anpassungsfähig und doch kraftvoll wie das Wasser können Sie nun in die nächste Situation dieser Art gehen.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 58 »Dui« – Das Heitere

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 57 »Sun« – Das Sanfte

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 56 »Lü« – Der Wanderer

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 58 »Dui« – Das Heitere

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 57 »Sun« – Das Sanfte

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Zukunftsforscher Gerald Celente: Apokalypse 2011 nicht mehr abzuwenden

Udo Ulfkotte

Zugegeben: Die Leser der Web-Seiten des Kopp Verlags sind schlechte Nachrichten gewohnt. Doch im Vergleich zu dem, was Gerald Celente, einer der renommiertesten Zukunftsforscher der Welt, uns allen nun in seinem neuen Newsletter »The Trends Journal« präsentiert, waren die bislang im Kopp Verlag veröffentlichten Nachrichten wohl extrem gut.  mehr …

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 56 »Lü« – Der Wanderer

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.  mehr …

Steigende Nahrungsmittelpreise führen in den USA zur Zunahme dreister Diebstähle bei landwirtschaftlichen Produkten und Fleisch

Ethan A. Huff

Vergessen Sie Diamanten und Bargeld, wenn es um Raubüberfälle geht. Die steigende Inflation und die angeschlagene amerikanische Wirtschaft haben eine neue Welle der Organisierten Kriminalität entstehen lassen: den Diebstahl von Lebensmitteln. Die New York Times (NYT) berichtete, eine Gruppe hochspezialisierter Betrüger habe vor Kurzem einen  mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.