Thursday, 28. July 2016
02.09.2013
 
 

Denken statt bombardieren: Warum die wahre Revolution mit Bewusstsein, nicht mit Bomben erreicht wird

Mike Adams

Ich weiß nicht, ob es Ihnen bewusst ist, aber Sie leben in einer Zeit, in der sich die größte Revolution in der Geschichte der Menschheit vollzieht.

Es ist eine Revolution des erwachenden Bewusstseins, des Vorankommens echter Wissenschaft, eine Revolution, in der Konzerne zur Rechenschaft gezogen und Menschen befähigt werden. Websites wie NaturalNews sind Zentren dieser Revolution, aber die wirkliche Kraft kommt von Lesern, Bloggern, Kunden und Aktivisten wie Ihnen.

 

Welche Art von Revolution genau ist da im Gange? In Wirklichkeit sind es mehrere gleichzeitig, und bei keiner fließt Blut:

 

• Eine Revolution für ehrliche Lebensmittel, bei der Lebensmittelkonzerne zur Rechenschaft dafür gezogen werden, was ihre Produkte enthalten (Gentechnik, Schwermetalle, BPA, Schadstoffe und noch viel mehr).

 

• Eine Revolution für Freiheit bei der Nahrungsproduktion, bei der immer mehr Landwirte, Eigenheimbesitzer und kommerzielle Anbaubetriebe die Freiheit einfordern, anzubauen, was sie wollen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Verbot des industriellen Hanfanbaus aufgehoben wird.

 

• Eine Revolution unabhängiger Medien, bei der sich alle bekannten großen Medienkonzerne im freien Fall befinden, weil immer mehr Leser zu unabhängigen »Wahrheits«-Websites wie dieser wechseln. Anscheinend haben die Menschen endlich die Nase voll davon, ständig belogen zu werden.

 

• Eine Revolution der persönlichen Freiheit, bei der immer mehr Menschen aufstehen und Freiheit von staatlicher Überwachung, Unterdrückung, Zensur, extremen Steuerprüfungen und einschnürender Regierungspolitik fordern. Das gilt für das gesamte politische Spektrum: Konservative und Liberale haben genug von Krieg, NSA-Überwachung und den hohen wirtschaftlichen Kosten einer wild gewordenen Polizeistaatsregierung.

 

• Eine Revolution des Bewusstseins, bei der eine wachsende Zahl von Menschen begreift, dass Bewusstsein real ist, dass »Geister« hinter dem Physikalischen existieren, dass Tiere wie beispielsweise Delfine Gedächtnis und Bewusstsein haben und dass unser Universum weit mehr ist als das reduktionistische physikalische Konstrukt, das die Schulwissenschaft anbetet. Lesen Sie meinen Artikel über Rupert Sheldrake, damit sie die Revolution des Bewusstseins genauer verstehen, die sich gerade vollzieht. Oder schauen Sie das Video The War on Consciousness [Krieg gegen das Bewusstsein] von Graham Hancock an, das [die Videoseite] TED erfolgreich zensiert hat. (TED Talks sind jetzt die Hohepriesterschaft des Status-quo-Denkens, und TED gibt sich größte Mühe, die hellsten wissenschaftlichen Köpfe der Welt, die »versehentlich« auf die Rednerliste geraten waren, mundtot zu machen.)

 

Revolution im Internet-Tempo

 

Dank des Internets können sich Revolutionen heutzutage im Tempo von Breitband-Verbindungen ausbreiten. Neue Entdeckungen können buchstäblich über Nacht an zig Millionen Menschen weitergegeben werden, an den Kontrolleuren der Mainstreammedien und politischen Spin-Doktoren vorbei.

 

Obwohl soziale Medien und Suchmaschinen allesamt zunächst von NSA-finanzierten Gruppen gegründet wurden, von denen wir heute wissen, dass sie ein »Eingang durch die Hintertür« für Agenten waren, die die Nutzer ausspionierten, können diese Instrumente auch dazu genutzt werden, eine friedliche Revolution zu entzünden, indem Informationen verbreitet werden, die mehr Aufmerksamkeit wecken, der dann Aktionen folgen.

 

Beispielsweise wurde die Struktur des Internets anfangs von niemand anderem als DARPA entwickelt, einer militärischen Forschungseinrichtung. Die TCP/IP-Struktur des Internetverkehrs wurde spezifisch dafür ausgelegt, Datenverbindungen selbst dann aufrecht zu erhalten, wenn Atombomben die Internet-Knotenpunkte zerstörten.

 

Doch heute nutzen wir diese von der DARPA geschaffene Infrastruktur für die Verbreitung der Wahrheit über die mysteriösen Fasern, die in Chicken McNuggets gefunden wurden. Wir nutzen das Internet, um Enthüllungsberichte und lebenswichtige Daten über Lebensmittelsicherheit zu verteilen, die zuvor von den Mainstreammedien regelmäßig zensiert wurden. NaturalNews wird noch in diesem Jahr Informationen über Nahrungsmittel herausgeben, die das Bewusstsein drastisch beeinflussen (und nein, ich spreche nicht über psychedelische Drogen…).

 

Es ist das gemeinsame Bemühen von uns allen – Bloggern, Hinweisgebern, Whistleblowern, Journalisten, Lesern, Sponsoren und so fort –, die diese große Maschinerie totaler Transparenz antreiben, die letztendlich zu einer unblutigen Revolution führen wird.

 

Denn in einer Welt, in der Konzerne totaler Transparenz unterliegen, werden all die Verbrechen, die sie regelmäßig begehen, unweigerlich gestoppt. GVO werden verboten. Die Raubtier-Praktiken der Banken werden offengelegt. Generaldirektoren von todbringenden Pharmafirmen werden verhaftet und vor Gericht gestellt. Das ist die Art von positiven revolutionären Resultaten, die wir erwarten können, wenn wir mit dem gemeinsamen Ziel totaler Transparenz, totaler Wahrheit und totaler Hingabe im Dienst für das Gemeinwohl vorangehen.

 

Der »Health Ranger« Mike Adams dankt Ihnen dafür, dass Sie bei der größten Revolution in der Geschichte der Menschheit mit dabei sind

 

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre Unterstützung, Energie, Ihre Beiträge und Ihre gute Absicht, diese Revolutionen Wirklichkeit werden zu lassen, zu danken.

 

Wir gewinnen auf so vielen Fronten, dass man leicht vergisst, welche Fortschritte wir bereits erzielt haben. Monsanto ist dabei, den Krieg gegen die Menschheit zu verlieren, weil GVO bald vom Markt verdrängt werden. Die Medikamentenmedizin ist auf dem Rückzug, weil man sich wieder auf ganzheitliche Prinzipien besinnt. Auch das System toter, pasteurisierter, industriell verarbeiteter Lebensmittel steht kurz vor dem Zusammenbruch, weil sich die Wahrheit über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit nicht mehr bestreiten lässt.

 

In dem Maße, wie immer mehr an solchen Informationen – über Bewusstsein, Ernährung, Freiheit usw. – bekannt werden, wird es früher oder später für die Kräfte des Status quo unmöglich, diese Realität noch länger zu verbergen.

 

Die wirkungsvollsten Revolutionen sind die stillen

 

Zu einer Revolution kommt es immer dann, wenn Ideen, die sich langsam im Denken einiger Menschen aufgebaut haben, plötzlich auf die übrige Bevölkerung überspringen und zum »gesunden Menschenverstand« werden. Echte Revolutionen sind deshalb so erfolgreich, weil sie so subtil sind: Plötzlich wird eine Idee, die als sonderbar galt, von der Allgemeinheit als offensichtlich wahr akzeptiert (wie die Idee, dass Sie mehr sind als Ihr physischer Körper, und dass Sie ein bewusstes Wesen sind und kein biologischer Roboter wie die meisten »modernen« Wissenschaftler noch immer behaupten).

 

Revolutionen dieser Art sind wirkungsvoller als Kugeln und Bomben. Sie sind es, die die Zukunft der menschlichen Zivilisation formen. Und wir formen diese Ideen gemeinsam, jetzt in diesem Augenblick, wo wir neue Wege in Bewusstsein, Freiheit, bei Lebensmitteln, in der Landwirtschaft, Ernährung, Selbstheilung und noch viel mehr suchen und finden.

 

Deshalb sollten wir jetzt in diesem Moment, statt Bomben über Ländern wie Syrien abzuwerfen, der ganzen Welt bombige Ideen präsentieren, wie beispielsweise die, dass wir alle bewusste Wesen sind, die das gemeinsame Interesse teilen, das Leben auf unserem Planeten zu erhalten und das Leiden auf der Welt zu beenden (durch lebenslange Befähigung statt durch kurzfristig wirksame Almosen).

 

Danke, dass Sie mich auf diesem Weg begleiten. Seien Sie versichert: Der echte Spaß hat gerade erst begonnen…

 

 

 

 


 

 

 

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Hedgefonds und Börseninsider fangen an, Monsanto-Aktien abzustoßen; die Wahrheit über GVO erreicht die Wall Street

Mike Adams

Monsanto-Direktoren und Insider verkaufen Rekordmengen an Monsanto-Aktien und lösen damit eine Abwärtsspirale beim Aktienpreis aus. Konzernchef Hugh Grant hat gerade 40 000 Aktien zum Preis von 97,74 Dollar abgestoßen, und Janet Holloway und Gerald Steiner, die beide hohe Posten bei Monsanto bekleiden, warfen kürzlich jeweils 10 000 Aktien auf den  mehr …

Die Galaktische Superwelle

Michael Morris

In den vergangenen Jahren haben extreme Wetterphänomene für große Schäden und für viel Angst und Leid gesorgt. Sie haben Millionen von Menschen weltweit die Lebensgrundlage genommen und zahlreiche Menschen getötet.  mehr …

Ist die Bayer AG noch bedrohlicher als Monsanto?

F. William Engdahl

Neue Untersuchungsergebnisse, welche die Gefährlichkeit der meistverkauften chemischen Insektenvernichtungsmittel der Bayer AG bestätigen, sind mehr als beunruhigend. Die Mittel werden mit dem dramatischen Anstieg des Verschwindens von Bienenvölkern und dem Tod von Singvögeln in Europa und Nordamerika in Verbindung gebracht.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Patent bestätigt: Aspartam ist das Exkrement von GV-Bakterien

Michael Ravensthorpe

»Der meistverkaufte Süßstoff der Welt wird mit gentechnisch veränderten Bakterien hergestellt« – so lautete 1999 die Überschrift eines Artikels in der britischen Zeitung The Independent. In dem Beitrag wurde enthüllt, dass Monsanto in den USA Limonaden wissentlich Aspartam zusetzte, und dass eben dieses Aspartam aus GV-Bakterien hergestellt wird.  mehr …

Wer profitiert von einem Krieg zwischen den USA und Syrien?

Michael Snyder

Irgendjemand will die USA unbedingt zu einem Krieg gegen Syrien bewegen. »Cui bono« ist eine häufig gebrauchte lateinische Redewendung, und sie bedeutet nichts anderes als die alte Frage: »Wem nützt es?« Der Schlüssel zur Erkenntnis, wer wirklich hinter diesem Drängen auf einen Krieg hin steckt, liegt in der Beantwortung der Frage, wer von diesem  mehr …

Lebensversicherungen: Immer wieder Abschlüsse zum Nachteil des Kunden

Dr. Bernd Heim

Lebensversicherungen geraten immer stärker in Verruf. Deshalb dürfte es sich lohnen, die Praktiken der Unternehmen in Augenschein zu nehmen. Dabei kommen Zusätze wie »EA 85« ins Spiel, die kein Mensch kennt. In einer kleinen Serie wird diese Betrachtung die Entscheidung erleichtern, andere Formen der Altersvorsorge vorzunehmen.  mehr …

Elektronische Überwachung – Der Personalausweis-Skandal

Janne Jörg Kipp

Erneut ist der deutsche Personalausweis ins Visier von Datenschützern geraten. Ein Trojaner schafft es auf den Rechner von Behörden und kann dann die PIN des elektronischen Personalausweises auslesen. Erneut fragt sich eine erstaunte Öffentlichkeit, ob die Daten überhaupt sicher sind.  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.