Sunday, 21. December 2014

Seltsame Aktivitäten einer fremden Macht unweit des thüringischen Jonastals: Niederbringung von 30 Meter tiefen Suchbohrungen zur (angeblichen) Auffindung von Hohlräumen, sterblichen Überresten von Häftlingen und/oder Nazi-Dokumenten?

Thomas Mehner

Kaum zu glauben, aber wahr: In einem Areal, das sich unweit des mittlerweile legendären Jonastals und des Dorfes Gossel erstreckt, und in dem sich nach landläufiger Auffassung keine Untertageanlagen oder sonstige Merkwürdigkeiten, die mit der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu tun haben, befinden sollen, wurde gebohrt – durch einen bis dato geheim gehaltenen ausländischen Auftraggeber. Nachfolgend einige Bemerkungen zu einem Thema, das in den vergangenen Wochen in Thüringen für Unruhe und zahlreiche Fragen sorgte.

 mehr …

Der große internationale Erich-von-Däniken-Kongress zum 80. Geburtstag des Bestsellerautors

Redaktion

Wir laden Sie ein zu einer Veranstaltung, wie es sie bislang nicht gegeben hat! Feiern Sie gemeinsam mit uns den 80. Geburtstag von Erich von Däniken: auf einem Kongress zum Ehrentag des meistgelesenen Sachbuchautors der Welt. Freuen Sie sich auf Erich von Däniken und auf hochkarätige Referenten aus aller Welt.

 mehr …

KOPP Titel »Gekaufte Journalisten« Bestseller bei Amazon

Redaktion

Udo Ulfkottes aktuelles Sachbuch »Gekaufte Journalisten« erreicht den Spitzenplatz der Bestseller-Liste in der Kategorie »Bücher« bei Amazon. Dank Ihnen, unseren Kunden !

 


 mehr …

Die Hüter uralter und äußerst brisanter Geheimnisse

Redaktion

Die Arche Noah, die Pyramiden, Roswell, Monumente auf dem Mars, das Sternentor im Irak, die Kornkreise ... seit Langem versuchen offiziell eingesetzte Teams und private Forscher die Geheimnisse von Mysterien wie diesen zu ergründen. Was kaum jemand weiß: Bei allen Forschungsarbeiten sind Regierungen und Militärs verschiedenster Länder immer mit dabei. Allen voran die USA. Über ihre Geheimdienste überwachen die Vereinigten Staaten Forscher in aller Welt, arbeiten mit ihnen zusammen und betreiben selbst streng geheime Forschungen.

 mehr …

Uralte Höhlenmalerei in Indien zeigt »Außerirdische und Raumschiff«. Archäologen stehen vor Rätsel

Redaktion

Prähistorische Malereien in einer indischen Höhle zeigen möglicherweise außerirdische Besucher, sagt der Archäologe JR Bhagat. Auf den Bildern sind Humanoide ohne Gesichtszüge dargestellt sowie ein dreibeiniges Objekt, bei dem es sich um ein Fahrzeug handeln könnte.

 mehr …

Kongress: Das geheime Wissen der Goldanleger

Redaktion

Am 04. Oktober 2014 veranstaltet der Kopp Verlag in der Filderhalle in Stuttgart einen Kongress der Superlative. Unter dem Motto »Das geheime Wissen der Goldanleger« erleben Sie die Top-Referenten Bruno Bandulet, Peter Boehringer, Marc Faber, Thorsten Schulte und Dimitri Speck. Jenseits der Tagesnachrichten erfahren Sie bei diesem Kongress Unbekanntes, wenig Bekanntes und Hintergründe aus der Welt von Gold, Geld und Zentralbanken.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.